No ads – keine Werbung

Es gibt anscheinend fremde Werbung in meinem kostenlosen WordPress-Blog. Von mir nicht gewünschte, nicht akzeptierte, nicht autorisierte Werbeeinblendungen.
Och nöö. Wieso das denn? Ist das denn wirklich nötig!
Sieh hier: http   ://de.support.wordpress.com/no-ads-keine-werbung/
Nachem ich über einen anderen WordPress-Blog darauf aufmerksam geworden bin, habe ich nachgesehen (bin sonst immer mit aktivem Werbeblocker unterwegs). Es ist enttäuschend. Wirklich enttäuschend. Und ich soll Geld bezahlen, um keine Werbung auf meinen Blog zu bekommen, wie ich den WordPress-Link richtig verstanden habe.
Hiermit erkläre ich: die hier eingespielte Werbung hat NICHTS mit mir oder den Inhalten meiner Beiträge zu tun. Ich distanziere mich ausdrücklich davon, gleichgültig, daß ich mit dem Akzeptieren der WordPress-AGB auch dem Einblenden von Werbung zugestimmt habe. Ich wünschte dies nicht noch wünsche ich es jetzt. Noch wünsche ich, unerwünscht mit Werbung zugespammt zu werden, egal wie diskret und subtil sie zu sein scheint. Ein normaler Leser wird sich immer davon angesprochen fühlen und sie automatisch mit dem Blog und seinem Inhalt in Verbindung bringen. ICH WÜNSCHE DAS NICHT.
Auf ein schönes neues frohes erfolgreiches Jahr – Sathiya